Wie ich bereits auf der Willkommenseite ausführte rate ich ausdrücklich zu Kapitalanlagen, die nicht vom gegenwärtig bestehenden (Papier-)Geldsystem abhängig sind.

Die Vergangenheit zeigte immer wieder: kein (Papier-)Geldsystem hat unendlich existiert. Alle bisherigen Systeme sind nach einer gewissen Zeit zusammengebrochen. Inflationen, Hyperinflationen und/oder Währungsreformen beendeten immer wieder derartige Epochen. Dies geschah stets unter großen Schmerzen derjenigen Menschen, die an die Solidität dieser Geldsysteme glaubten und den Versprechungen der Herrschenden vertrauten.

Es gibt nur eine Währung, die seit Jahrtausenden Bestand hat: Edelmetall. Gold und Silber haben alle anderen Währungen „überlebt“. Die Preise schwankten z.T. erheblich, der Wert, die Kaufkraft blieb jedoch langfrsitig erhalten.

Mittelfristig, über Zeiträume von 20 bis 40 Jahren gab es allerdings tatsächlich Zeiten, in denen man mit Edelmetallen Geld verlieren konnte. Wenn man nämlich zu einem Zeitpunkt mit hohen Preisen kaufte und bei niedrigeren Preisen verkaufte bzw. verkaufen musste.

Deshalb ist die Berücksichtigung verschiedener Einflussfaktoren erforderlich. Derzeit befinden wir uns in einer Phase der Bodenbildung der Edelmetallpreise. Ein guter Zeitpunkt für die Investitionen.

Eine Blase im Edelmetallmarkt erkennen Sie daran, dass dieses Thema von der Masse der Bevölkerung intensiv diskutiert wird. Davon kann derzeit nicht gesprochen werden.

Wenn Sie Interesse am Kauf von Edelmetall haben: melden Sie sich.

Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies, der Erhebung von Daten durch Google Fonts, der Erhebung von Daten durch Google Maps, der Erhebung von Daten durch YouTube, sowie dem Tracking Ihres Nutzungsverhaltens durch Google Analytics zu. Einzelheiten zur Nutzung von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Information nach §11 Versicherungsvermittlungsverordnung – VersVermV und §12 Finanzanlagenvermittlungsverordnung - FinVermV zum Download als PDF
Persönliche Beratung gewünscht?
Ich wünsche eine persönliche Beratung und möchte Kontakt mit einem Berater aufnehmen.

Beraten lassen
Ich verzichte auf eine persönliche Beratung und möchte mit dem Besuch der Seite fortfahren.


Fortsetzen
Gemäß neuer gesetzlicher Vorgaben (Insurance Distribution Direktive - IDD) zu Fernabsatzverträgen sind wir dazu verpflichtet, an dieser Stelle auf unsere Beratungspflicht hinzuweisen.